Neben den Gänsen laufen auf unseren Flächen auch einige hundert Enten. Bevorzugt halten wir wegen ihrer besonders guten Fleischqualität die Flugente. Die Enten kommen mit ca. zwei Wochen zu uns und werden genauso gefüttert und gehalten wie unsere Gillbach-Gänse.

Die weibliche Flugente wiegt geschlachtet ca. 2 kg und der Erpel ca. 3 – 4 kg.